Mit Essen das Krebsrisko senken - (wie) geht das?

Rudolf Räber, 13. 07. 2016

Die Veranstaltung fand am 28. Juni 2016 bei schönstem Wetter auf Schloss Rapperswil statt.
Details:

Referentin: Kerstin Zuk, Diplom Ökotrophologin FH, Krebsliga Schweiz

Anschliessend Podiumsdiskussion unter der Moderation von Linda Fäh mit folgenden Teilnehmenden:
Linda Fäh, ehemalige Miss Schweiz, Sängerin, Moderatorin
Kerstin Zuk, dipl. oec.-troph. FH, Fachspezialistin Ernährung Krebsliga Schweiz
Dr. med. Rudolf Morant, FMH Onkologie-Hämatologie, Tumorzentrum ZeTuP Rapperswil
Peter Portmann, Eidg. dipl. Spital- und Heimkoch, Küchenchef Spital Linth
Sylvia Huber, BSc Ernährung und Diätetik, Praevcare GmbH
Angelika Morant, MSc Lebensmittelwissenschaft ETH, COO CIP Management AG

Ganz besonders freute sich Rudolf Räber, den neu entdeckten Melonensmoothie frisch für Linda Fäh zubereiten zu dürfen.

Hier das Rezept:

  • 3 Paranüsse
  • 2 Walnüsse
  • 1 Schnitz Avocado
  • 1 Schnitz Mango
  • Wassermelone (Flasche füllen)

Beim Mixen die Melone etwas ruter schütteln, falls diese sperrt.

Veranstaltungen der Krebsliga

© www.FRXSH.com 2014